1. Nordenhamer Skatclub "Waterkant"

gegründet 1972

 

Ligaspiele



Ligasysteme

 

 

Verbandsliga

 

Die Verbandsliga ist in den meisten deutschen Sportverbänden die Bezeichnung für eine im mittleren Bereich des deutschen Ligasystems angesiedelte regionale oder sub-regionale Spielklasse. Ausrichter der Spielklasse ist regelmäßig ein für das entsprechende Gebiet zuständigen und dem nationalen Sportverband untergeordneter Landesverband. Häufig handelt es sich um die höchste Liga auf dem Gebiet des Landesverbandes. Existiert neben der Verbandsliga in einer Sportart und Region gleichzeitig eine Landesliga, ist die Verbandsliga zumeist die höhere beider Spielklassen.

 

 

 

 

Bezirksliga

 

Die Bezirksliga oder Bezirksoberliga ist in den meisten deutschen Sportverbänden die Bezeichnung für im unteren Bereich des deutschen Ligasystemsangesiedelte regionale Spielklasse. Ausrichter der Spielklasse ist regelmäßig der für das Gebiet mehrerer benachbarter Landkreise und kreisfreier Städte zuständige dem nationalen Sportverband untergeordnete Landes- oder Bezirksverband. Oftmals existiert im Bereich eines Verbandes nur eine der drei Spielklassenbezeichnungen. Wo mehrere dieser Spielklassenbezeichnungen nebeneinander existieren, ist die Bezirksoberliga im Regelfall die höhere Spielklasse, während die Bezirksklasse zumeist niedriger im Ligasystem angesiedelt ist.

 

 

               

Quelle: Wikipedia